06.03.2017
11:50 Alter: 19 days

Schülerforschungszentrum der Hochschule Nordhausen gewinnt MINT-Förderwettbewerb

Die geplante MINT-Region Nordthüringen gehört zu den sieben Gewinnern des „Förderwettbewerbs MINT-Regionen“ von Stifterverband und Körber-Stiftung. Das Netzwerk erhält 30.000 Euro für den Ausbau der MINT-Aktivitäten vor Ort sowie kostenlose Beratungs- und Fortbildungsangebote.

Mehr als 40 Regionen haben sich für den Förderwettbewerb MINT-Regionen beworben, den die Körber-Stiftung und der Stifterverband im vergangenen Jahr ausgeschrieben haben. Eine Jury von Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik, Verbänden und Stiftungen hat jetzt die sieben Gewinner in Berlin prämiert. Zu ihnen gehört das Schülerforschungszentrum der Hochschule Nordhausen. Die Förderung in Höhe von 30.000 Euro wird in den kommenden zwei Jahren zum Ausbau von Angeboten zur MINT-Förderung in der Region Nordthüringen verwendet.

Ziel der MINT-Region soll die Erschließung der Region Nordthüringen mit flächendeckenden MINT-Angeboten für verschiedene Schulformen sein. Dabei ist der Aufbau eines leistungsstarken Netzwerkes mit Partnern aus der Wirtschaft, Politik, Kommunen und der Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) Ziel.

Zu den weiteren Siegern des Förderwettbewerbs gehören die Karlsruher Technik-Initiative (Baden-Württemberg), das MINT Forum Nordhessen (Hessen), MINT hoch4 Taubertal (Baden-Württemberg), das MINT-Netzwerk der MINT-Region Landkreis Harburg (Niedersachsen), die MINT-Region Nordthüringen (Thüringen), der Schülerforschungsverbund Westpfalz (Rheinland-Pfalz) und das Wolfsburger Netzwerk „WOB macht MINT“ (Niedersachsen). Alle Gewinner erhalten in den kommenden zwei Jahren ein kostenloses Beratungs- und Unterstützungsangebot. Darüber hinaus können sie von den Erfahrungen bereits länger bestehender MINT-Regionen profitieren.

MINT-Regionen sind regionale Netzwerke zur Stärkung der naturwissenschaftlich-technischen Bildung. Ihr Ziel ist es, lokal passende, zentral koordinierte und nachhaltig wirksame Angebote entlang der Bildungskette in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) zu schaffen. In Deutschland gibt es über 80 MINT-Regionen, weitere Infos unter www.mint-regionen.de.

zurück zur Übersicht
Live-ChatLIVE - CHAT für
Studieninteressenten