Stellenangebote

Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Professur Soziologie und Methoden der Sozialforschung

An der Hochschule Nordhausen ist im Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Professur zu besetzen:

Soziologie und Methoden der Sozialforschung (W2)

Der / die Stelleninhaber / in soll die Fachgebiete der angewandten Sozialforschung und der Soziologie in allen Bachelor- und Masterstudiengängen des Studienbereichs Gesundheits- und Sozialwesen vertreten. Darüber hinaus soll er / sie im Bachelorstudiengang Gesundheits- und Sozialwesen ein Vertiefungsgebiet der Sozialen Arbeit mit verschiedenen Adressaten- oder Altersgruppen, z. B. mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen oder älteren Menschen, lehren. Bewerber / innen sind idealerweise in der Lage, auch das Lehrgebiet Sozialpolitik abzudecken.

Der / die Stelleninhaber / in soll über einen qualifizierten Abschluss des Studiums der Sozialen Arbeit oder einer Bezugswissenschaft sowie umfassende Forschung- und Praxiserfahrungen in den Hand-lungsfeldern gesundheitlicher und sozialer Dienstleistungen verfügen.

Für die ausgeschriebene Professur wird die Qualifikation und Bereitschaft zur Lehre auch in anderen Studiengängen des Fachbereichs und zur Betreuung von Praxisprojekten erwartet sowie die Befähigung, Lehrveranstaltungen auch in englischer Sprache durchzuführen.

Der Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften möchte seine Forschungsleistungen weiter ausbauen und wünscht eine aktive Mitwirkung bei der Einwerbung von Drittmitteln. Bewerberinnen und Bewerber sollen zusätzlich zur Promotion qualifizierte Publikationen nachweisen können.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf, Darstellung des beruflichen und wissenschaftlichen Werdegangs, Publikationsverzeichnis, Forschungskonzept, bisher durchgeführte Lehrveranstaltungen, Evaluationsergebnisse, Zeugniskopien) werden bis zum 03.09.2015 erbeten an:

Hochschule Nordhausen
Der Präsident
Postfach 10 07 10
99727 Nordhausen

Die Hochschule Nordhausen ist bestrebt, den Anteil von Frauen in der Professorenschaft zu erhöhen und fordert qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Bewerber / innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Live-ChatLIVE - CHAT für
Studieninteressenten