Informationen für Austauschstudierende

Herzlich Willkommen an der Hochschule Nordhausen. Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Austauschsemester im wunderschönen Südharz entschieden haben.

Hier erhalten Sie Informationen zum Studienangebot der Hochschule Nordhausen, den englischsprachigen Lehrveranstaltungen sowie zum Bewerbungsprozess für Austauschstudierende.

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich gern an uns wenden.

1. Bewerbung

Alle Studierenden, die an Austauschprogrammen (ERASMUS+, csf, bilaterale Abkommen mit Hochschulen außerhalb Europas) teilnehmen, können an der Hochschule Nordhausen studieren.

Wir haben den Bewerbungsprozess geändert. Ab dem kommenden Bewerbungszeitraum (für das Wintersemester 2016/17) bewerben sich Austauschstudierende bitte über unser Online-Bewerbungssystem.

Um die Bewerbung abzuschließen, müssen folgende Dokumente hochgeladen werden:

  1. Learning Agreement für ERASMUS-Studierende (wenn nicht von der Heimathochschule zur Verfügung gestellt)
    oder
    Learning Agreement für andere Austauschstudierende (wenn nicht von der Heimathochschule zur Verfügung gestellt)
  2. Transcript of Records von der Heimathochschule
  3. Antrag auf Unterbringung im Studentenwohnheim
  4. THOSKA-Antrag
  5. 1 Passfoto (in jpg-Format)
  6. Scan der Europäischen Krankenversicherungskarte - EHIC für Studierende aus Europa (wenn diese zu Semesterbeginn nicht vorliegt, ist die Anmeldung in einer gesetzlichen Krankenkasse in Deutschland erforderlich)

2. Bewerbungsfrist

Bitte vervollständigen Sie Ihre Bewerbung bis zum 15. Juni für das folgende Wintersemester und bis zum 15. Januar für das folgende Sommersemester ein.

3. Informationen zu Sprachvoraussetzungen

Grundsätzlich ist die Unterrichtssprache Deutsch.

Die Hochschule Nordhausen bietet aber auch einige englischsprachige Lehrveranstaltungen an.

Um dem Unterricht folgen zu können, empfehlen wir internationalen Studierenden mindestens B2 für Deutsch und/oder Englisch.

Live-ChatLIVE - CHAT für
Studieninteressenten