02.11.2017
11:38 Alter: 18 days

Erste Fachbetriebsleiter für technischen Gewässerschutz

Im Studiengang Umwelt- und Recyclingtechnik kann man seit letztem Semester im Seminar „Technischer Gewässerschutz: Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen“ die grundlegende Fachkunde für Fachbetriebsleiter nach § 62 WHG erwerben.

Der erste Lehrgang erhielt am 20. Oktober vom Lehrgangsleiter Dr. Christian Kassner in Anwesenheit der Studiendekanin, Prof. Dr. Uta Breuer, die entsprechenden Zertifikate.

Im gegenwärtigen Semester wird dieser Grundkurs erneut angeboten, während für das kommende Sommersemester ein weiterführender Kurs geplant ist. Neben Vorlesungen gibt es auch eine Exkursion, bevor man mit einer Klausur sein Fachwissen für den Erhalt des Zertifikats unter Beweis stellen muss. Alle bisherigen Teilnehmer des ersten Kurses konnten diesen erfolgreich abschließen.

zurück zur Übersicht