Kunst-Ausstellung wird im Rathaus eröffnet

Nordhausen (FHPN) Heute um 18:00 Uhr wird im Rathaus die Ausstellung "Foto-Kreation und Experimente" eröffnet. Auf Initiative von Anna Kaczmarek, die derzeit an der FH Nordhausen als Polnisch-Tutorin arbeitet, ist diese Ausstellung zustande gekommen. Präsentiert werden dort Bilder der international anerkannten polnischen Künstlerin Leokadia Bartoszko und Arbeiten ihrer Studenten an der Strzeminski Kunstakademie in Lodz. Die Ausstellung wird sechs Wochen im Rathausfoyer zu sehen sein. Der Eintritt ist frei.

Bereits seit dem letztem Jahr profitiert die Fachhochschule Nordhausen davon, dass durch Stipendien der Robert-Bosch-Stiftung eine Polnisch-Tutorin ihr Lehrangebot erhält. Hatte im letzten Jahr Frau Katarzyna Rozanska die Studierenden mit polnischen Wochen in der Mensa begeistert, steht diesmal die Kunst hoch im Kurs bei Anna Kaczmarek, die mit dieser Ausstellung ihrem Auftrag nachkommt, in Deutschland das Interesse und das Verständnis für polnische Kultur und Sprache zu wecken.

Pressemitteilung 31/2004