Gelungenes Campusfest

Nordhausen (FHPN) Wie schon in den vergangenen Jahren feierten die Studierenden, Lehrenden und Mitarbeiter zum Ausklang des Sommersemesters ein großes Campusfest. Nach dem traditionellen Volleyballturnier, das die Mannschaft des Studiengangs Betriebswirtschaftslehre gewann, folgte ein buntes Programm mit viel Musik und Showeinlagen; gefeiert wurde bis zum frühen Morgen.

Studentenband der FHN

Studentenband der FHN

Mit der Thüringer Gruppe Diskant, der Nordhäuser Studentenband, der Vorband Sperrzone und Showeinlagen hatten die Studierenden ein buntes Programm zusammengestellt. Doch es gab nicht nur etwas für Augen und Ohren, auch für Nase und Mund war von den Studenten gesorgt worden: Das Studentenwerk Erfurt-Ilmenau sorgte für das leibliche Wohl der Partygäste, und die Studierenden selbst sorgten für die Versorgung mit flüssiger Nahrung. Mit diesem Fest feierten alle Mitglieder der Hochschule das Ende der Vorlesungszeit, bevor es in den nächsten Wochen in die insbesondere für Studierende anstrengende Prüfungszeit geht.

Pressemitteilung 36/2003