• Mittwoch, 01.09.2021 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Innovations- und Changemanagement - Virtual Info Days

    Innovation und Change kann man studieren?

    Ja, bei uns geht das!

    Wie genau?

    Das stellen wir dir gerne an unseren Virtual Info Days vor.

    Nach einer kurzen Vorstellung des Studiengang stehen dir Vertreter der Lehrenden und Lernenden für alle Fragen zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

    Zoom-Meeting beitreten

    Meeting-ID: 823 4005 5726
    Kenncode: ct9wS2
     

    • Ort Zoom-Meeting
    • Veranstalter Hochschule Nordhausen
    • Kosten Kostenlos

    Downloads

    zur Liste
  • Donnerstag, 02.09.2021 13:00 Uhr - 16:00 Uhr

    Vorstellung Klima-Gestaltungsplan für Stadt und Landkreis Nordhausen

    Abschlussveranstaltung des Projektes KlimaKultur im Klimapavillon

    Im Januar 2018 startete das dreijährige Verbundprojekt der Hochschule Nordhausen mit dem Thüringer Institut für Nachhaltigkeit und Klimaschutz (ThINK) und der Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE) mit dem Titel KlimaKultur, mit dem Ziel einen Klima-Gestaltungsplan für die Stadt und den Landkreis Nordhausen zu erarbeiten. In diesem Plan wurden die Themen Klimaschutz, Klimaanpassung und Raumgestaltung im Siedlungsbereich und im Landschaftsraum als gemeinsame Planungsaufgabe bearbeitet.

    Im Rahmen dieser Abschlussveranstaltung möchten die Bearbeiter*innen ihre Methoden und ihre Ergebnisse vorstellen und mit Interessenten und Akteuren vor allem aus der Region Schlussfolgerungen für die kommunalen und regionalen Planungen diskutieren.

    Weitere Informationen zum Projekt sowie den Ergebnisbericht finden Sie auf der Projektwebseite:

    https://www.hs-nordhausen.de/forschung/referat-forschung/forschungsprojekte/forschungsgruppe-energetisch-oekologischer-stadtumbau/forschungsprojekt-klimakultur/

    Zur besseren Planung der Veranstaltung wird um vorherige Anmeldung bis zum 30.08.2021 gebeten (per E-Mail an ariane.ruffhs-nordhausen.de)

    Programm der Abschlussveranstaltung:

    13:00 Uhr           Begrüßung  Einführung in das Projekt und Vorstellung des Klima-Gestaltungsplans (A. Ruff)

    13:10 Uhr           Herausforderung Klimaneutraler Landkreis 2050 – Energieszenarien (R. Große)                       

    13:30 Uhr           Gestaltungsleitlinien zur Integration der erneuerbaren Energien und Empfehlungen zur planungsrechtlichen Umsetzung (D. Everding)

    13:50 Uhr           Klimawandel und Klimaanpassung im LK Nordhausen – Gestaltungsleitlinien zur Klimaanpassung und Maßnahmenplanung (M. Mann)                           

    14:20 Uhr           Herausforderung Raumgestaltung – Wege zur nachhaltigen Kulturlandschaft (J. Peters)

    14:40 Uhr           Diskussion (Moderation: A. Ruff)

    15:30 Uhr           Ende der Veranstaltung

    • Ort Klimapavillon Nordhausen
    • Kosten kostenfrei
    zur Liste
  • Samstag, 04.09.2021 13:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Kleiner Hochschulinformationstag

    Für Spätentschlossene findet am 04. September 2021 ein weiterer Hochschulinformationstag - der "Kleine Hochschulinformationstag" - statt. Auch hier können sich die Studieninteressenten über die Studiengänge, den Campus, das Studentenleben und über das Wohnen in Nordhausen informieren.

    Zur Veranstaltungsseite

    Downloads

    • Programm Kleiner Hochschulinformationstag Kleiner_HOchschulinformationstag.pdf [2 MB]
    zur Liste
  • Mittwoch, 08.09.2021 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Innovations- und Changemanagement - Virtual Info Days

    Innovation und Change kann man studieren?

    Ja, bei uns geht das!

    Wie genau?

    Das stellen wir dir gerne an unseren Virtual Info Days vor.

    Nach einer kurzen Vorstellung des Studiengang stehen dir Vertreter der Lehrenden und Lernenden für alle Fragen zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

    Zoom-Meeting beitreten

    Meeting-ID: 823 4005 5726
    Kenncode: ct9wS2
     

    • Ort Zoom-Meeting
    • Veranstalter Hochschule Nordhausen
    • Kosten Kostenlos

    Downloads

    zur Liste
  • Freitag, 10.09.2021 14:00 Uhr - 15:00 Uhr

    Innovations- und Changemanagement - Virtual Info Days

    Innovation und Change kann man studieren?

    Ja, bei uns geht das!

    Wie genau?

    Das stellen wir dir gerne an unseren Virtual Info Days vor.

    Nach einer kurzen Vorstellung des Studiengang stehen dir Vertreter der Lehrenden und Lernenden für alle Fragen zur Verfügung.

    Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

    Zoom-Meeting beitreten
     
    Meeting-ID: 864 1791 3239
    Kenncode: kHTPB3
     

    • Ort Zoom-Meeting
    • Veranstalter Hochschule Nordhausen
    • Kosten Kostenlos

    Downloads

    zur Liste
  • Montag, 13.09.2021 17:00 Uhr - 19:00 Uhr

    Unterrepräsentanz von Studierenden aus den neuen Bundesländern in den deutschen Studienförderwerken

    Podiumsdiskussion

    Im TMWWDG findet am Montag, den 13.09.2021 in der Zeit von 17 - 19 Uhr unter Beteiligung von Herrn Minister Tiefensee und Herrn Staatssekretär Feller eine „Podiumsdiskussion“ zum Thema „Unterrepräsentanz von Studierenden aus den neuen Bundesländern in den deutschen Studienförderwerken“ statt.

    Hintergrund der Veranstaltung ist die Beobachtung, die wir immer wieder gemacht haben, dass Studierende, die in den neuen Bundesländern geboren sind, bei der Studienförderung durch die großen deutschen Förderwerke, wie z. B. der Studienstiftung des Deutschen Volkes, vielen partei- und kirchennahen Stiftungen so auch der Friedrich-Ebert-Stiftung deutlich unterrepräsentiert sind. Hierzu gilt es nach den Ursachen zu suchen und mögliche Veränderungen anzustoßen.

    Das TMWWDG hatte aus dieser Betrachtung heraus im Jahr 2020 eine Untersuchung zur Thematik „Stipendienbewerbung und Stipendienvergabe – Die Situation von Studierenden aus den neuen Bundesländern“ an der Friedrich-Schiller-Universität gefördert. Wir freuen uns, dass Herr Professor Dr. Rosa, als Verfasser der Untersuchung, in der Podiumsdiskussion als Gastredner in die Thematik einführen sowie in der weiteren Diskussion zur Verfügung stehen wird.

    Das Podium ist wie folgt besetzt:

    Wolfgang Tiefensee

    Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft

    Carsten Feller

    Staatssekretär für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale  Gesellschaft

    Professor Dr. Hartmut Rosa

    Professor des Lehrstuhls für allgemeine und theoretische Soziologie sowie Leiter des Instituts für Soziologie der Friedrich-Schiller-Universität Jena wie auch Direktor des Max-Weber-Kollegs an der Universität Erfurt

    Dr. Annette Julius

    Generalssekretärin der Studienstiftung des deutschen Volkes

    Katja Urbatsch

    Gründerin und Geschäftsführerin von Arbeiterkind.de

    Dr. Franziska Schmidtke

     

    Referentin der Friedrich-Ebert-Stiftung

    Bernd-Uwe Althaus

     

     

    in Vertretung für

    Dr. Julia Heesen

     

    Amtsleiter

    Staatliches Schulamt Nordthüringen

     

    Staatssekretärin Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

    Die Podiumsdiskussion kann  auch in der Öffentlichkeit verfolgt werden, d.h. Interessierte können/sollen sich mit Fragen/Meinungen einbringen:

    Microsoft Teams-Besprechung

    Nehmen Sie von Ihrem Computer oder der mobilen App aus teil

    Klicken Sie hier, um an der Besprechung teilzunehmen

    Oder anrufen (nur Audio)

    +49 69 667781663,,750782878# Germany, Frankfurt am Main

    Telefonkonferenz-ID: 750 782 878#

    Lokale Nummer suchen | PIN zurücksetzen

    Weitere Infos | Besprechungsoptionen | Rechtliche Hinweise

    Hinweis: Die Veranstaltung wird aufgezeichnet. 

    • Ort Online
    • Veranstalter THÜRINGER MINISTERIUM FÜR WIRTSCHAFT, WISSENSCHAFT UND DIGITALE GESELLSCHAFT
    • Kosten Kostenlos
    zur Liste
  • Montag, 27.09.2021 09:00 Uhr - 15:00 Uhr

    Fachtagung "Psychische Herausforderungen im Arbeitsleben“

    Einladung zum Fachtagung "Psychische Herausforderungen im Arbeitsleben“

    Kooperationsveranstaltung der Hochschule Nordhausen mit dem GoFuture Projekt der BVU GmbH

    Am 27.09.2021 findet im Rahmen der Zusammenarbeit der Hochschule Nordhausen mit der BVU - Bildungs-, Vermittlungs-, Unternehmensberatungs- GmbH die diesjährige Fachtagung im Rahmen des GoFuture Projektes in Präsenz statt.

    Das Thema dieser Fachtagung lautet in diesem Jahr „Psychische Herausforderungen für Arbeitgeber*innen und Arbeitnehmer*innen im Arbeitsleben – Teilhabe am Arbeitsleben verwirklichen“.

    Die Veranstaltung wird durch Dozierende der Hochschule Nordhausen geleitet und durch Betriebe aus Nord-, Mittel- und Ost-Thüringen unterstützt.

    Auf Studierende der Hochschule Nordhausen warten:

    • praxisnahe und spannende Fachvorträge und
    • interaktive und lösungsorientierte Workshops rund zum Thema psychische Herausforderungen im Arbeitsleben
    • und im Anschluss ein „Meet & Greet“ zwischen den Betrieben und den Studierenden für Vernetzung und weiterführenden Kooperationen 

    Alle Studierenden sind herzlich eingeladen sich über diesen Moodle Link für die Veranstaltung anzumelden.

    Eine Anmeldung ist aus Gründen des Hygienekonzepts der Hochschule Nordhausen zwingend erforderlich.

    Weiterhin ist es notwendig im Sinne der 3-G Regelung am Veranstaltungstag:

    • einen Impfnachweis,
    • einen Genesenennachweis oder 
    • einen negativen Corona Test (Schnelltest oder PCR), der nicht länger als 24 Stunden zurückliegt

    vorweisen zu können. Sie gelangen über das Testzentrum Nordhausen jederzeit an einen kostenlosen Testtermin.

    Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen und Ihre Teilnahme, um gemeinsam in einen spannenden Austausch treten zu können.

    Ansprechspartner: Daniel Graf, E-Mail:  daniel.grafhs-nordhausen.de

    • Ort Hochschule Nordhausen
      Gebäude 34 - InRet
    • Veranstalter Hochschule Nordhausen & BVU - Bildungs-, Vermittlungs-, Unternehmensberatungs- GmbH Nordhausen
    • Zielgruppe Studierende
    • Kosten keine
    zur Liste
  • Montag, 04.10.2021 17:00 Uhr - 18:00 Uhr

    Wie komme ich zur Forscherfrage?

    Ideenentwicklung für JUGEND FORSCHT

    • jeweils am 04.10/06.10./08.10.2021 jeweils von 17 bis 18 Uhr
    • virtuell für Schüler*innen

    Du hast Lust zu forschen, aber dir fehlen die Ideen? Dein Thema ist klar, aber du brauchst Hilfe beim Formulieren der Frage? Dann nimm an unserem Online Seminar zur Forscherfrage teil!

    Gemeinsam entwickeln wir Ideen, lernen Brainstorm Techniken kennen und besprechen dann auch, wie es weitergehen kann, wenn ihr euer Herzensthema gefunden habt.

    Anmeldung mit Name, Wohnort, Alter, Datenschutzerklärung und gewünschtem Workshop per EMail an:
    Josephine.Roehner@stift-thueringen.de

    Weitere Informationen und Kontakt unter:
    www.jungforscher-thueringen.de/sfz/neues/

    Schülerforschungszentrum Nordhausen
    Weinberghof 4, 99734 Nordhausen

    zur Liste
  • Donnerstag, 28.10.2021 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

    13.Nordhäuser Sekundärrohstoff- Workshop

    Recyclingkonferenz online „Die Wertstoffwende“

    Themenschwerpunkte:

    • Politische und gesetzliche Aspekte des Recyclings
    • Recyclinggerechte Konstruktion
    • Herausforderungen/ Hindernisse bei der Rohstoffsicherung
    • wirtschaftsstrategische Metalle
    • Recycling international
    • marktbedingte Hindernisse beim Vertrieb von Recyclingprodukten

    Die Veranstaltung findet online statt und ist kostenfrei.

    Bitte melden Sie sich bis zum 17. Oktober 2021 unter Nutzung des folgenden  Formulars an.

    Ansprechpartner
    Prof. Dr. rer. nat. Jürgen Poerschke
    E-Mail: sero-workshop@hs-nordhausen.de
    Telefon: +49 (0) 3631 420 743
     

    • Ort Online
    • Veranstalter Hochschule Nordhausen
    • Kosten kostenfrei

    Downloads

    • Flyer 13. Sekundärrohstoff-Workshop Flyer_13._Sekundaerrohstoff-Workshop.pdf [2 MB]
    zur Liste
  • Freitag, 29.10.2021 14:00 Uhr

    4. Campuslauf

    Auf der Suche nach dem schnellsten Team an der Hochschule Nordhausen

    Meldet euer Zweierteam mit euren Teamnamen bis zum 27.10.2021 per Eintragung in die Startliste im in.RET (EG rechts) an.
    Abwechselnd lauft ihr die 600 m-Runde auf unserem Campus für insgesamt 45 Minuten.

    zur Liste