• Donnerstag, 06.05.2021 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

    Tagung: Facetten der Digitalisierung in der Klinischen Sozialarbeit

    Die am 06. Mai 2021 stattfindende virtuelle Fachtagung zur Klinischen Sozialarbeit setzt sich thematisch mit „Facetten der Digitalisierung in der Klinischen Sozialarbeit“ auseinander. Sie wird von der Hochschule Nordhausen und in Kooperation mit dem European Centre for Clinical SozialWork (ECCSW) organisiert. 

    Die inhaltliche Verzahnung des Titelthemas „Digitalisierung“ mit verschiedenen Bereichen der Klinischen Sozialarbeit sowie Brückenschläge vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen der Corona-Pandemie zu weiteren fachspezifischen Themen bilden den Rahmen der Tagung. Neben dem Programm, bestehend aus Key Notes und drei themenspezifischen Panels, ist eine virtuelle Forschungsgalerie geplant, in dem insbesondere Nachwuchswissenschaftler*innen ihre aktuellen Forschungsarbeiten präsentieren können. Die Forschungsgalerie wird während der gesamten Tagung und über einen Zeitraum von zwei Wochen für Teilnehmer*innen der Tagung frei zugänglich sein. 

    Call: Im Rahmen dieser Fachtagung zur Klinischen Sozialarbeit ist eine virtuelle Präsentation zu aktuellen Forschungsarbeiten geplant. Diese Arbeiten können aus dem gesamten Themenspektrum der Klinischen Sozialarbeit stammen und sind nicht auf das Tagungsthema begrenzt. Anstelle der traditionellen Posterpräsentationen bitten wir darum, dass die medialen Möglichkeiten des digitalen Raumes genutzt werden können und die Präsentationen in einem gängigen frei abrufbaren Format gestaltet werden (d.h. vor allem asynchron). Die Dauer der Präsentation sollte 10 Minuten nicht überschreiten. 

    Programm zum Download

    • Ort Digital
    • Veranstalter Institut für Sozialmedizin, Rehabilitationswissenschaften und Versorgungsforschung (ISRV)
    • Kosten kostenlos
    zur Liste