• Donnerstag, 27.01.2022 16:00 Uhr

    StudyGreenEnergy Infotag

    Begrüßung

    (DGS Fachausschuss Hochschule) und Impulsvortrag

    Volker Quaschning - Klimawandel und Aufgaben für Ingenieurinnen und Ingenieure mit anschließender Diskussion)

    Link:  website (studygreenenergy.eu)

    Anschließend

    Studium Erneuerbare Energien und Umwelt- und Recyclingtechnik an der Hochschule Nordhausen

    Konferenzraum

    Video "Laborführung Umwelt- und Recyclingtechnik"

    Informationen zu den Studiengängen

    • Regenerative Energietechnik (Bachelor)
    • Wirtschaftsingenieurwesen für Nachhaltige Technologien (Bachelor)
    • Umwelt- und Recyclingtechnik (Bachelor)
    • Renewable Energy Systems (Master)
    • Environmental and Recycling Technology (Master)

    Praxisnahes Studium am Institut für Regenerative Energietechnik (in.RET)

    • Entdecken Sie die Autoklimaanlage neu! An einem Modell zeigen wir die Funktionsweise und mögliche Anwendungen in der Thermischen Energietechnik auf
    • Was ist Glas? Was hält Glas eigentlich aus? Experimente mit reichlich Scherben
    • Solarkollektoren auf dem Prüfstand – Wie wird die Leistung von Kollektoren zur Raumheizung und Trinkwassererwärmung im Labor ermittelt

    Praxisnahes Studium an der Hochschule Nordhausen mit dem Thüringer Innovationszentrum für Wertstoffe (ThIWert)

    • Einblick in den neuen Maschinenpark des Thüringer Innovationszentrums
    • Schredder in Aktion – Probenvorbereitung im Groben

    Moderne Studiengänge zu Erneuerbaren Energien entdecken

    • Regenerative Energietechnik: Der Studiendekan Prof. Dr.-Ing. T. Schabbach beantwortet eure Fragen
    • Wirtschaftsingenieurwesen für Nachhaltige Technologien: Studiendekan Prof. Dr.-Ing. F. Wiese zeigt interessante Berufsfelder auf
    • Renewable Energy Systems: information about international study program in Nordhausen with Pascal Leibbrandt, M.Eng.

    Oder doch was mit Umwelt?

    • Bachelor Umwelt- und Recyclingtechnik (URT) und Master Environmental Recycling Technologies (ERT)
    • Konsekutives  Studium mit hohem Praxisbezug durch die Verbindung mit aktuellen Forschungsprojekten, Prof. Dr. Uta Breuer
    • Forschungseinrichtung Thüringer Innovationszentrum für Wertstoffe (ThIWert)
    zur Liste