Kalender

Okt - 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
  • 08.02.2018 - 09.02.2018

    RET.Con

    Die Hochschule Nordhausen plant, mit der RET.Con im Februar 2018 eine neue wissenschaftliche Konferenz auf dem Gebiet der Regenerativen Energietechnik in Thüringen zu etablieren. Adressaten sind Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet der Erneuerbaren Energien, die Themen aus ihrer aktuellen Forschungs- und Entwicklungsarbeit vorstellen und in einem wissenschaftlichen Kontext diskutieren wollen. Die Konferenz richtet sich damit nicht zuletzt an die zahlreichen Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs Regenerative Energietechnik, die inzwischen in der Erneuerbare-Energien-Branche tätig sind.

    Die Beiträge zur Konferenz sollen aktuelle technische/technologische Entwicklungen von Energiewandlern und Energiespeichern behandeln. Ebenso sollen ausgeführte Lösungen für die Energieversorgung von Gebäuden oder Quartieren vorgestellt werden. Die Konferenz hat damit eine stark ingenieurwissenschaftliche Ausrichtung und grenzt sich damit sowohl von der Veranstaltung Thüringen Erneuer!bar (Schwerpunkt: Bundes- und Landespolitik) als auch von den ThEGA-Foren (Schwerpunkt: regionale und kommunale Energiewende) ab. 

    Die Konferenzsprache ist deutsch. Die Beiträge werden in einem Tagungsband veröffentlicht.

    Download Programm RET.Con (pdf)

     

    KONTAKT
    Prof. Dr.-Ing. Viktor Wesselak
    Hochschule Nordhausen
    Weinberghof 4
    99734 Nordhausen
    E-Mail: ret@hs-nordhausen.de

    • Veranstalter in.RET - Institut für Regenerative Energietechnik
      Hochschule Nordhausen
      Telefon: +49 3631 420-405 (Sekretariat)
      E-Mail: inret@hs-nordhausen.de
    zur Liste