Forschung

Aufgrund der hohen Nachfrage sind derzeit keine Kapazitäten vorhanden.

Internationales Forschungsprojekt zu Paartherapie und Paarberatung - Relational Mind

Einladung zu Paargesprächen

Vielleicht haben Sie das Gefühl, dass Sie den Weg nicht zueinander finden? Möglicherweise fragen Sie sich, wie es mit Ihrer Partnerschaft weitergehen kann?

Das ISRV an der Hochschule Nordhausen beteiligt sich an einem internationalen Forschungsprojekt zum Thema

„Paarberatung und Paartherapie“.

Sie führen als Paar mit zwei kompetenten TherapeutInnen Gespräche. Diese hören Ihnen aufmerksam zu und stellen Ihnen Fragen, um gemeinsam konstruktive Ideen für Ihre Zukunft als Paar zu entwickeln.
An zwei dieser Sitzungen führen wir – bei Ihnen und den TherapeutInnen - einige physiologische Messungen durch (Herzfrequenz), die das Gespräch nicht beeinträchtigen.

Wenn Sie Interesse an einer Paarberatung oder -therapie haben, melden Sie sich unverbindlich bei uns!

Wir freuen uns über Ihre Mail, Ihren Anruf oder Ihren Besuch...

Nähere Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten. Bei Fragen oder Anmerkungen würden wir uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden.

Forschungsteam und Kontaktdaten:

Projektleiterin: Prof. Dr. Maria Borcsa
Projektmitarbeiterin: Julia Hille (M.A.)