Studienfinanzierung

Allgemeines

In einigen Fällen ist es möglich, ein Stipendium für das Studium in Deutschland zu beantragen. Ausführliche Informationen hierzu finden Sie in der Stipendiendatenbank des DAAD.

STIBET-Stipendien

Die Hochschule Nordhausen vergibt aus Mitteln des DAAD-finanzierten STIBET-Programms Stipendien für besonders engagierte internationale Studierende.

Voraussetzung für eine Förderung ist, dass die Studierenden gute Leistungen erbracht haben, sich aber darüber hinaus durch herausragendes Engagement im internationalen Kontext an ihrer Hochschule auszeichnen.

Bewerbungen sind persönlich im Referat für Internationales bei Frau Heidler abzugeben, wir möchten einen persönlichen Eindruck von Ihnen gewinnen.

Stipendienrate: 250,- EUR monatlich

Förderdauer: max. 12 Monate

Bewerbungsfristen: 31.1. eines jeden Jahres

Einzureichende Unterlagen:

  • Antragsformular
  • Aktuelle Notenliste vom Prüfungsamt bzw. Beurteilungsschreiben von einem Professor, falls noch keine Noten vorliegen
  • Lebenslauf (tabellarisch)
  • Kurzes Anschreiben (Darstellung der Motivation und Eignung für die Betreuung internationaler Studierender, Aufzeigen der finanziellen Notlage)

Bitte beachten Sie, dass Bewerber mit unvollständigen oder fehlenden Bewerbungsunterlagen nicht bei der Stipendienvergabe berücksichtigt werden können.