Fachangestellte/Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)

Im Hochschulbetrieb wirken rund 90 Kolleginnen und Kollegen in den Feldern Administration & Verwaltung, Medien, Kommunikation, Internationales, Bibliotheksservices, Hochschulsozialarbeit und weiteren Bereichen als unerlässliches Fundament der Hochschule. Dabei werden die Organisationseinheiten und Stabstellen strategisch vom jeweiligen Amt der Hochschulleitung (Präsident, Vizepräsident für Forschung und Entwicklung, Vizepräsidentin für Studium und Lehre, Kanzler) kollegial angeleitet.

In der Hochschulbibliothek der Hochschule Nordhausen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle
 

Fachangestellte/Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)
Kennziffer 240221-01


mit einem Beschäftigungsumfang von 100 % unbefristet zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 6 TV-L.

Ihre Aufgaben:

  • Ausleihdienst/Benutzerberatung und Bearbeitung von Nutzeranfragen (allgemeine Auskünfte zur Nutzung der Bibliothek und zu Medienstandorten, Katalog- und Datenbankrecherchen)
  • Zeitschriftenverwaltung
  • Bestandsverwaltung und -erhaltung
  • Bearbeitung von Kaufbestellung von Medien, Inventarisierung, Rechnungslegung
  • Titelaufnahme mit einfachem und mittlerem Schwierigkeitsgrad
  • Planung und Durchführung von Bibliotheksführungen und Schulungen

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Fachangestellte/Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Bibliothek oder vergleichbare Ausbildung (z.B. Buchhändler, Medienkauffrau und ähnliches)
  • gründliche Kenntnisse integrierter Bibliotheksmanagementsysteme, z.B. PICA
  • gründliche Kenntnisse komplexer Katalogisierungsregelwerke (z.B. RDA)
  • gründliche bibliographische Recherchekenntnisse in verschiedenen Katalogen & Datenbanken
  • Flexibilität, Lernbereitschaft, Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit/Teamorientierung   

Wir bieten:

  • eine attraktive, junge, und familiäre Hochschule mit grünem Campus
  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum und der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen
  • 30 Tage Jahresurlaub, betriebliche Altersversorgung (VBL), eine Jahressonderzahlung
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung, um die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf zu gewährleisten
  • die Möglichkeit mobiler Arbeit bis zu 40 % der Jahresarbeitszeit
  • gesundheitsfördernde Maßnahmen im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • ein vielfältiges, auch vegetarisches oder veganes Speisenangebot in der Mensa

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen, ohne Bewerbungsfoto, werden schriftlich oder vorzugsweise per E-Mail unter Angabe der Kennziffer 240221-01 bis 31.03.2024 erbeten an:

Hochschule Nordhausen
Der Pr
äsident
Postfach 10 07 10
99727 Nordhausen

E-Mail: bewerbunghs-nordhausen.de

Ansprechperson für fachliche Rückfragen:
Simone Penzler, Leiterin der Hochschulbibliothek
E-Mail: Simone.Penzler@hs-nordhausen.de
Telefon: 03631 420-180

Logo Charta der VielfaltLogo Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeitkununu - TOP Company 2022

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ­ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Menschen mit Schwer­behinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Bitte beachten Sie die Hinweise zum Datenschutz auf der Homepage der Hochschule Nordhausen: Datenschutz