Beratungsstellen

Beratungsstelle der Hochschulsozialarbeit

In der Beratung der Hochschulsozialarbeit finden all Ihre Angelegenheiten, Probleme und Anliegen Gehör. Ob Einzel- oder Gruppengespräche, ob persönliche oder studentische Angelegenheiten, hier gibt es keine Tabuthemen.

Ihre Hochschulsozialarbeiterin, Nina Gabriel, unterstützt Sie ganz individuell.

Ihre Daten werden natürlich datenschutzrechtlich vertraulich behandelt. Alle Gesprächsinhalte unterliegen der Verschwiegenheitspflicht.

Wo?
Haus 32 (ISRV) Raum 19 (Beratungsraum) oder Raum 12 (Büro), auch online möglich

Wann?
Offene Sprechzeiten: Mittwoch von 10:00 – 14:00 Uhr oder nach Terminabsprache

  •  Nina Gabriel

    Nina Gabriel, M.A.

    • Hochschulsozialarbeiterin, Wissenschaftliche Mitarbeiterin
    • Fachbereich: Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
    • Studiengang/-bereich: Gesundheits- und Sozialwesen
    • Institut: Institut für Sozialmedizin, Rehabilitationswissenschaften und Versorgungsforschung (ISRV)
    QR-Code - Daten als vCard
    • +49 1515 7921847
    • Gebäude 32, Raum 32.0012/Raum 32.0019
    • Mittwoch von 10:00 – 14:00 Uhr oder nach Terminabsprache

STUBE - die STUdentische BEratungsstelle der Hochschule Nordhausen

Wer sind wir?

Wir sind ein Team aus ehrenamtlichen Studierenden verschiedener Studiengänge des WiSo-Fachbereichs - die Studentische Beratungsstelle (StuBe).

Was machen wir?

Die studentische Initiative ist ein Angebot von Studierenden für Studierende der Hochschule Nordhausen. Je nach Bedarf hören wir einfach nur zu, beraten oder vermitteln zu passenden Anlaufstellen.

Wen beraten wir?

Die Peer to Peer Beratung steht Studierenden aller Studiengänge und Angehörigen des Studienkollegs offen.

Zu welchen Themen beraten wir?

Egal, ob euch private, studentische oder berufliche Angelegenheiten belasten, oder ihr euch einfach mal bei jemandem „auskotzen“ müsst, den Themen sind keine Grenzen gesetzt.

Wonach arbeiten wir?

Alles, was dort besprochen wird, unterliegt gemäß § 203 StGB der Verschwiegenheitspflicht.

Wie könnt Ihr uns erreichen?

Wenn ihr gerne einen Termin vereinbaren wollt, schreibt uns einfach eine Mail an studberatunghs-nordhausen.de

HINWEIS:

Die studentische Beratungsstelle StuBe hat eine eigene Webseite bekommen.

Euer StuBe-Team

Beratungsstelle Nordhausen des Studierendenwerks Thüringen

Nicht immer läuft im Leben alles wie geplant - ob im Studium oder im Privaten. Die Studienzeit stellt hohe Anforderungen an jeden Einzelnen und es gilt, die eine oder andere Krise zu meistern. Dabei werden Sie durch Mitarbeiter des Studierendenwerks auch an unserer Hochschule unterstützt.

Die Berater sind an die Schweigepflicht gebunden, und Sie können auf Wunsch auch anonym bleiben.

Allgemeine Sozialberatung

Frau Jacqueline Hartling

Tel.: 03631-420879
Handy: 0151-54468209
E-Mail: jacqueline.hartlingstw-thueringen.de
Sprechzeit: Donnerstag 12:00 - 14:00 Uhr (14tägig, in geraden Kalenderwochen)
Büro: Haus 32, Raum 32.0019

Webseite des Studierendenwerks Thüringen zur Allgemeinen Sozialberatung

Psychosoziale Beratung

Herr Uwe Köppe

Tel.:0361-737-1820, -1830
E-Mail: uwe.koeppestw-thueringen.de

Beratung auf Nachfrage

Anmeldezeit: Donnerstag, 15:00 - 17:00 Uhr

Webseite des Studierendenwerks Thüringen zur Psychosozialen Beratung

Hinweis:
Die Beratungsstelle des Studierendenwerks ist nicht für die Studienberatung zuständig!
Die Zentrale Studienberatung - nicht zu verwechseln mit der Allgemeinen Sozialberatung oder der psychosozialen Beratung - wird vom Studien-Service-Zentrum der Hochschule durchgeführt.
Den ersten Kontakt zur Terminvereinbarung können Sie im Service-Point entweder telefonisch unter der Rufnummer 03631 420-222 oder auch persönlich zu den Öffnungszeiten knüpfen.

E-Mail-Kontakt ist allgemein unter studienberatung@hs-nordhausen.de möglich.