Studium & Lehre

Bernd Feuerlohn

  • Bernd Feuerlohn, Dipl.-Oec. Dipl.-Soz.

    • Lehrkraft für besondere Aufgaben (LfbA)
    • Fachbereich: FB Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
    • Studiengang/-bereich: Betriebswirtschaftslehre
    • Professur/Lehrgebiet: Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Planung und Entscheidung
    QR-Code - Daten als vCard

Sprechzeiten Sommersemester 2018

dienstags: 12.30 - 13.30 Uhr

und nach Vereinbarung per E-Mail

Beruflicher Werdegang

1985-1990

Studium der Wirtschafts- und Rechtswissenschaften

1986-1992

Studium der Sozialwissenschaften (Soziologie, Politologie und Geschichte)

1990

Abschluss des Studiums mit dem akademischen Grad "Diplom-Ökonom (Dipl.-Oec.)"

1992

Abschluss des Studiums mit dem akademischen Grad "Diplom-Sozialwissenschaftler (Dipl.-Soz.)"

1990-1997

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Entscheidungstheorie und -verfahren; Institut für Betriebswirtschaftslehre II, Fachbereich Wirtschafts- und Rechtswissenschaften der Universität Oldenburg

1997-2000

Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsingenieurwesen; Internationales Hochschulinstitut (IHI) Zittau

seit 2001

LfbA an der Fachhochschule Nordhausen, Studiengang Betriebswirtschaft am Fachbereich Wirtschafts- und Sozialwissenschaften

Lehrgebiete / Besonderheiten an der FH Nordhausen

Lehrgebiete
  • Grundlagen der Allgemeinen Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der Entscheidungstheorie
  • Controlling
  • Personalwirtschaft
  • Organisation
  • Qualitätsmanagement / -controlling
  • Grundlagen der Kybernetik
  • Grundlagen der Systemtheorie
  • Komplexitätsmanagement
Besonderheiten

Lehraufträge an ausländischen Universitäten:

  • 2004 bis 2007: EHU Minsk (Strategische Unternehmensentwicklung, Grundlagen der ABWL, Personalwirtschaft)
  • 2004 bis 2005: Collegium Polonicum Slubice / Adam-Mickiewicz-Universität Poznan (AMU) (Grundlagen der ABWL, Unternehmensführung)