Studium & Lehre

Kirsten Lamschus

  • Kirsten Lamschus, M.A. Erziehungs- und Bildungswissenschaften

    • Lehrkraft für besondere Aufgaben (LfbA)
    • Fachbereich: FB Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
    • Institut: ISRV – Institut für Sozialmedizin, Rehabilitationswissenschaften und Versorgungsforschung
    • Arbeitsgebiet: Heilpädagogik und Frühförderung
    QR-Code - Daten als vCard

Sprechzeit Sommersemester 2018

dienstags, 12.00 - 13.00 Uhr nach vorheriger Anmeldung über ILIAS

Studienberatung nach persönlicher Vereinbarung

Vita

2007-2010

Studium der Interdisziplinären Frühförderung

an der SRH Fachhochschule für Gesundheit in Gera (B.A.)

2011-2013

Studium der Erziehungs- und Bildungswissenschaft (M.A.) (Schwerpunkt Elementar- und Familienpädagogik)

an der Universität Bamberg

2011

Lehrbeauftragte an der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera

im Studiengang Interdisziplinäre Frühförderung (Qualität der Frühförderung)

2012-2013

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera

im Studiengang Interdisziplinäre Frühförderung

Zusatzqualifikation

  • zertifiziert zur Anwendung des Qualitätseinschätzungsverfahrens Kindergarten-Skala (KES-R)

Forschungsgebiete

  • Qualitätsstandards in der Frühförderung
  • Qualitätsentwicklung in der Frühförderung und in Kindergärten
  • Familienorientierung in der Frühförderung