Studium & Lehre

Prof. Dr. Dagmar Everding

  • Prof. Dr. Dagmar Everding

    • Fachbereich: FB Ingenieurwissenschaften
    • Studiengang/-bereich: Energetisch-Ökologischer Stadtumbau
    • Professur/Lehrgebiet: Dezentrale Strukturen und Systeme
    QR-Code - Daten als vCard

Beruflicher Werdegang

Ausbildung

Architekturstudium an der TU Berlin

Berufliche Stationen

1979-1981
Städtebaureferendariat beim Land NRW

1981-1992
Abteilungsleiterin im Planungsamt der Stadt Bottrop

1992-2002 und 2005-2013
Referatsleiterin in verschiedenen Ministerien des Landes Nordrhein-Westfalen mit den Schwerpunkten Ökologie und Energie im Bau- und Planungsbereich

2002-2005
Leiterin des Forschungsprojektes „Leitbilder und Potentiale eines solaren Städtebaus“

Dissertation

Ideen und Erfahrungen für lokale und regionale Erneuerungsprozesse im Ruhrgebiet – Lehren aus der Erneuerung in Berlin-Kreuzberg und im nördlichen Ruhrgebiet, Abschluss 1997 an der Universität Kassel

Tätigkeit an der Hochschule Nordhausen

seit 12/2013

Tätigkeitsfelder an der Hochschule Nordhausen

Lehrveranstaltungen

in den Studiengängen EÖS, GT, URT und RET:

  • Einführung in die nachhaltige Entwicklung (EÖS)
  • Stadt- und Raumplanung (EÖS)
  • Nachhaltiges Bauen (EÖS)
  • Finanzierung und Wertschöpfung (EÖS)
  • Recht und Politik (EÖS)
  • Interdisziplinäres Projekt (EÖS)
  • Genehmigungsrecht für erneuerbare Energieanlagen (EÖS, GT, URT, RET)
  • Barrierefrei gebaute Umwelt (EÖS)

Forschungsschwerpunkte

  • Solarer Städtebau
  • Stadtplanerische Instrumente einer nachhaltigen Stadtentwicklung
  • Barrierefreiheit und gesellschaftliche Teilhabe

Publikationen

Auswahl

  • Gestaltung einer Energie-Kultur-Landschaft in Stadt und Land, in: Tagungsband der CORP 2015 in Gent
  • Energetisch-ökologischen Stadtumbau studieren, in: PLANERIN, Heft 1 - 14
  • Handbuch Barrierefreies Bauen – Leitfaden zur DIN 18040 und weiteren Normen des barrierefreien Bauens, Rudolf-Müller-Verlag, 2011
  • Pioniere des ökologischen Stadtumbaus und einer nachhaltigen Regionalentwicklung, Eine vergleichende Untersuchung der Erneuerung im nördlichen Ruhrgebiet und in Berlin-Kreuzberg, Köln 2008
  • Dagmar Everding: Solarer Städtebau – vom Pilotprojekt zum planerischen Leitbild,  Kohlhammer-Verlag, 2007
  • Dagmar Everding, Alexander Schmidt, Gert Apfelstedt: Energieeffizienz und Solarenergienutzung in der Bauleitplanung, Rechts- und Fachgutachten im Auftrag des Klima Bündnisses und 7 Städten, Frankfurt 2006
  • Stadtluft - Internetauftritt Dagmar Everding   → zur Homepage

Kooperationspartner aus Industrie und Wissenschaft

  • Kommunen, Wohnungbaugesellschaften, Stadwerke, Energieagenturen

Eindrücke aus Lehre und Forschung