Studium & Lehre

Praktikum Chemische Verfahrenstechnik

Vorlesung: Prof. Dr.-Ing. J. Fischer

Praktikumsbetreuer: A. Arlet, S. Petzold

Raum: Haus 25, Raum 25.0019 - Labor Chemische Verfahrenstechnik und Haus 19, Raum 19.-106 - Labor Umweltanalytik

1. Enteisenung von Wasser

Untersuchung des Prozesses der Enteisenung von Wasser durch Belüftung (Oxidation) bei verschiedenen pH-Werten im diskontinuierlichen Laborexperiment

2. Ausstrippen von leichtflüchtigen Schadstoffen aus Wasser

Entfernen des leichtflüchtigen Schadstoffes Perchlorethylen (Tetrachlorethen) aus Wasser durch Optimierung der Prozessparameter beim Strippen

3. Adsorption von Essigsäure an Aktivkohle

Untersuchungen zur Abhängigkeit der Adsorption von Essigsäure an Aktivkohle von der Säurekonzentration

4. Ionenaustausch mit stark saurem Kationen- und stark basischem Anionenaustauscher

  • Entsalzung wässriger Lösungen
  • Beladen
  • Regenerieren

5. Extraktion von polyzyklischen aromatischen Kohlenwasserstoffen aus dem Boden

  • Extraktion von Bodenproben mit verschiedenen Lösungsmitteln
  • Bestimmen des Trockenrückstandes
  • Durchführen einer Festphasenextraktion

6. Destillation und Rektifikation eines Zweikomponentensystems unbegrenzter Mischbarkeit