Bachelorarbeiten 2020

Stoffrecycling / Verfahrenstechnik

  1. Verfahrensentwicklung zur Bioremediation persistenter PAK-Bodenaltlasten in der Rhizosphäre von Pflanzen
    Betreuer: Prof. Dr. U. Breuer, Dr. Ch. Kaßner
     
  2. Vergleich der Recyclingquote bei der Herstellung von Kunststofflaborartikeln
    Betreuer: Dipl.-Ing. (FH) A. Arlet, Dipl.-Umweltw. T. Buchwald
     
  3. Erstellung und Optimierung des Abfallwirtschaftskonzeptes für den Rheingau-Taunus-Kreis
    Betreuer: Dipl.-Ing. (FH) P. Hauschild, Dipl.-Ing. M. Schneider
     
  4. Konzipierung einer Abluftanlage
    Betreuer: Dipl.-Ing. (FH) P. Hauschild, Dipl.-Ing. (FH) L. Assmann
     
  5. Entwicklung und Aufbau eines Fluid- / Medienmanagements zur Optimierung der Lagerung und Erhöhung des Effektivität, sowie die Neukonzeptionierung des Gefahrstofflagers
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. F. Flüggen, Dipl.-Ing. (FH) N. Paulsen
     
  6. Konzept einer Klärschlammbehandlung zur anschließenden Rekultivierungsnutzung der Kalirückstandshalde
    Betreuer: Dipl.-Ing. (FH) P. Hauschild, Dipl.-Ing. W. Bierwisch
     
  7. Analyse von Stoffströmen einer Leichtverpackungssortieranlage zur Steigerung der Kunststoff- und Recyclingquoten
    Betreuer: Dipl.-Ing. (FH) A. Arlet, M. Eng. D. Buhle
     
  8. Gestaltungsansätze einer Abfallverbrennungsanlage der Zukunft
    Betreuer: Prof. Dr.-Ing. S. Dannewitz, Dipl.-Ing. (FH) F. Einicke
     
  9. Messgerätekonzeption und Messplatzdesign zur Auslegung von Magnefeldern im Rahmen des ZIM-Projektes "Multimetallseparator"
    Betreuer: Dr.-Ing. Ch. Borowski, M. Eng. M. Haenecke
     
  10. Ermittlung des Wertstoffpotentials von Elektroschrott vor und nach der mechanischen Aufbereitung mit einem Magnetabscheider
    Betreuer: Dr.-Ing. Ch. Borowski, M. Eng. M. Haenecke