Prof. Dr. Lutz Göcke

  • Prof. Dr. Lutz Göcke

    Prof. Dr. Lutz Göcke

    • Studiengangsbeauftragter und Praktikumsbeauftragter
    • Fachbereich: FB Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
    • Studiengang/-bereich: Digitales Produktmanagement
    • Professur/Lehrgebiet: Allgemeine BWL, insbesondere Digitales Management
    QR-Code - Daten als vCard

Aktuelle Vorhaben

  • Einführung Studiengang Digitales Produktmanagement zum WS 2020 / 2021
  • Initiator und Projektleiter des HIKE (Hochschulinkubator für Entrepreneurship) zur systematischen Förderung von Gründungsideen an Hochschulen. Fördervolumen 1,8 Mio. € durch das Bundesministerium für Bildung und Forchung (BMBF)
  • Forschung zum Einfluss der Unternehmenskultur auf Geschäftsmodellinnovationen in Kooperation mit der New Work SE (ehem. XING SE)
  • Internationales Herausgeberwerk zu Digital Entrepreneurship beim Springer Verlag

Arbeits- und Forschungsgebiete

  • Fragestellungen des Corporate Entrepreneurship
  • Geschäftsmodellinnovation
  • Digitales Produktmangement und Digitale Transformation

Lehrveranstaltungen

B.A. Betriebswirtschaft / B.A. Internationale Betriebswirtschaft

  • Unternehmensführung
  • Digitales Management
  • Vertiefung Entrepreneurship & Digitales Produktmanagement
  • Online Marketing
  • Systems Thinking
  • E-Business
  • Corporate Venturing
  • Rapid Prototyping

M.A. Innovations- und Change-Management

  • Value Chain Management
  • Vertiefung Digitale Transformation
  • Online Marketing
  • Lean Entreprenership
  • E-Business
  • Corporate Venturing
  • Rapid Prototyping

Veröffentlichungen

Bücher

  • 2020: Digital Entrepreneurship: Global Challenges and Experiences. SpringerGabler, Wiesbaden (gemeinsamer Herausgeber mit Mariusz Soltanifar und Matthew Hughes; in Erstellung)

  • 2016: Geschäftsmodellentwicklung im Spannungsfeld multinationaler Unternehmen: Fallstudie zur Elektromobilität in der Automobilindustrie. SpringerGabler, Wiesbaden

Buchbeiträge

  • 2020: Business model development for shared fleets of autonomous electric vehicles in multinational OEM. In: Degirmenci, Kenan; Pfau, Wolfgang; Cerbe, Thomas (Hrsg.): Electric Vehicles in Shared Fleets – A Management Perspective. World Scientific Publishing (in Erstellung).

  • 2020: Business models for digital business. In: Soltanifar, Mariusz; Hughes, Matthew; Göcke, Lutz (Hrsg.): Digital Entrepreneurship: Global Challenges and Experiences. SpringerGabler, Wiesbaden (gemeinsam mit Robin Weninger; in Erstellung).

  • 2020: Digital Platform Ecosystems. In: Soltanifar, Mariusz; Hughes, Matthew; Göcke, Lutz (Hrsg.): Digital Entrepreneurship: Global Challenges and Experiences. SpringerGabler, Wiesbaden (gemeinsam mit Philip Meier; in Erstellung).

Konferenzbeiträge

  • 2020: The good, the bad, the Ugly - Disentangling the complex longitudinal relationships between business model innovation and firm performance. Eingereicht für Academy of Management Conference, Vancouver (gemeinsam mit Matthias Menter, Thomas Clauss und Christopher Zeeb)
  • 2019: Business Model Innovation and Firm Performance: Assessing the implications of incremental and radical innovation. Präsentation am 19.06.2019 auf der R&D Management Conference 2019, Paris (gemeinsam mit Michael Menter und Christopher Zeeb).

Beruflicher Werdegang

  • seit 02/2018 Professor für Allgemeine BWL, insb. Internationale BWL an der Hochshchule Nordhausen
  • Lehrbeauftragter an der Technischen Universität Clausthal (u.a. Entrepreneurship)
  • Tätigkeit bei der Volkswagen AG in Wolfsburg, Braunschweig und Berlin
    • Intrapreneur und Product Manager für Volkswagen WE
    • Product Manager für Kundenportale im Rahmen der Connected Car Dienste von Volkswagen
    • Product Manager für Quicar Carsharing Website
    • Product Manager Website XL1
    • Mitarbeiter Markenstrategie/Nachhaltigkeitsstrategie und Product Manager Open-Innovation-Plattform mythinkblue.de
  • Promotion im Strategischen Management an der Technischen Universität Clausthal zum Thema Geschäftsmodellinnovationen
  • Studium an der Fachhochschule Nordhausen und dem Institute of Technology Tralee (Irland). Abschluss als Diplom Betriebswirt (FH) und Bachelor of Business Studies - Management
  • Fachhochschulreife in Abendschule in Hannover
  • Ausbildung zum Bürokaufmann bei der I.G. von der Linde GmbH & Co KG