HIKE - Hochschulinkubator für Entrepreneurship

Projektlaufzeit: Juni 2020 - Mai 2024

Projektbudget: ca. 1,8 Mio. €

Projektleitung: Prof. Dr. Göcke, Prof. Dr. Hinz, Dr. Schlangen, Prof. Dr.-Ing. Neitzke

Projektnutzen: Förderung von innovativen Unternehmensgründungen an der Hochschule

Du hast eine Idee, die du umsetzen möchtest? Du wolltest schon immer dein eigenes Unternehmen gründen? Dann bist du im HIKE genau richtig!

HIKE ist der Hochschulinkubator der Hochschule Nordhausen. Wir unterstützen Studierende bei der Verwirklichung ihrer Produktidee und dem Aufbau ihres Startups in fünf Monaten. Der thematische Schwerpunkt liegt auf den Zukunftsbranchen Nachhaltigkeit und Internet of Things (IoT). Das Angebot richtet sich an alle Studierenden und Mitarbeiter der Hochschule Nordhausen.

Die Bewerbungsfrist für das WS 2020/21 endet am 28.08.2020.

In einem Semester zum eigenen Startup

Warum sollte ich mitmachen?

Neben der Möglichkeit zum Aufbau eines Startups (dein eigenes Unternehmen!) bieten wir dir ein breites Netzwerk an ProfessorInnen, ExpertInnen und Praxispartnern. Darüber hinaus erhaltet ihr in unseren regelmäßigen Workshops und Schulungen relevantes Wissen zur (Weiter-)Entwicklung einer Produktidee und zum Aufbau eines Unternehmens. All das ist eine wertvolle Erfahrung, die für zukünftige Arbeitgeber attraktiv ist. 

Wie kann ich mich bewerben?

Im ersten Schritt müsst ihr das HIKE Canvas ausfüllen, damit wir einen Eindruck von eurer Geschäftsidee bekommen. Außerdem solltet ihr eure Geschäftsidee in einer gewissen Form visualisieren, z.B. als kurzes Video, bei dem ihr auch euch vorstellt. Optional könnt ihr dann noch eine fiktive Pressemitteilung darüber verfassen, wo euer Startup in fünf Jahren steht. Alle Vorlagen und weitere Infos zur Bewerbung findet ihr in Moodle. Nach Ende der Bewerbungsfrist entscheidet eine Jury, bestehend aus dem HIKE-Team sowie Vertretern der Praxispartner, über eure Aufnahme in das Programm.

Wie erreicht ihr uns?

Habt ihr noch weitere Fragen? Dann meldet euch gern jederzeit persönlich bei uns. Ihr erreicht uns per Mail oder über unseren Videokonferenzraum.

Das Projekt HIKE - Hochschulinkubator für Entrepreneurship wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) im Rahmen des Programms StartUpLab@FH gefördert.

Weitere spannende Einblicke und News findet ihr bei Instagram