Willkommen im Schülerforschungszentrum Nordhausen

AKTUELL

Unsere Arbeitsgemeinschaften finden Mittwoch und Donnerstag in Präsenz am SFZ statt! Jeden Montag gibt es außerdem von 14 bis 18 Uhr die offene Forscherwerkstatt für eure eigenen Projekte!

Chemie im Advent

In der Adventszeit hat das Schülerforschungszentrum Nordhausen eine Reihe an chemischen Experimentiervideos für euch vorbereitet. Es gibt regelmäßig ein Videoexperiment zum Staunen und eine Anleitung für ein weiteres Experiment zuhause.

Bitte beachten: Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Zuschauer*innen, das gezeigte Experiment wurde von einer ausgebildeten Fachkraft durchgeführt, welche im Umgang, der Verarbeitung und Entsorgung der Chemikalien und über die örtlichen und materiellen Gegebenheiten verfügt, die Experimente sicher durchzuführen. Wir möchten Euch bitten, die gezeigten Experimente nicht zuhause durchzuführen. Ihr seid herzlich eingeladen die vorgeschlagenen Heim-Experimente mit Anleitung und unter Aufsicht zuhause auszuprobieren.

1. Advent

Jedes Jahr wieder erhellen Kerzen in der Adventszeit unsere Wohnungen und unsere Geister. Euch ist die klassische Flamme zu langweilig? Wir zeigen euch, wie man Flammen bunt einfärben kann. In unserer Anleitung für Zuhause könnt ihr außerdem herausfinden, wie ihr Kerzen ohne Pusten löschen könnt.

VIDEO 1

Anleitung 1

2. Advent

Wer kennt es nicht? Der Advent ist die Zeit der Leckereien! Neben den zahlreichen weihnachtlichen Aromen wie Zimt oder Anis finden wir die Chemie auch in weiteren klassischen Süßigkeiten: Wir zeigen euch dieses Mal, wieviel Energie in leckeren Gummibärchen steckt!

Zuhause könnt ihr außerdem die Farbmagie des Rotkohls erforschen – und aus den Resten am besten ein leckeres Adventsmahl kochen.

VIDEO 2

Anleitung 2

3. Advent

Bald ist es so weit: Der Tannenbaum wird geschmückt. Der wohl beliebteste Baumschmuck sind wohl die bunten Weihnachtskugeln in allen Farben und Größen… Heute zeigen wir euch, wie die ersten versilberten Kugeln hergestellt wurden und in unserer Anleitung für Zuhause erfahrt ihr, wie ihr euren eigenen kristallinen Baumschmuck züchten könnt.

VIDEO 3

Anleitung 3

4. Advent

Unsere kleine Videoreihe und auch das Jahr 2021 schließen wir gemeinsam mit einem weiteren spannenden Experiment ab. Wir hoffen, wir können damit einen Funken der Chemie-Liebe zu euch überspringen lassen. In der Anleitung für Zuhause findet ihr heraus, wie man Kerzen mit Orangenschalen zum Knistern bringt.

VIDEO 4

Anleitung 4

Schülerforschungszentrum

Du hast Spaß am Experimentieren, Forschen und Tüfteln? Dann ist das Schülerforschungszentrum der richtige Ort für dich! Wir wollen Jugendlichen ermöglichen, ihre Begeisterung für MINT frei entfalten zu können und eigene Forschungsideen umzusetzen. Bei uns ist sind Alle willkommen, die Lust auf Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften oder Technik haben.

Folgende Angebote gibt es im Schülerforschungszentrum Nordhausen:

  • regelmäßige Arbeitsgemeinschaften am SFZ zu verschiedenen Themenbereichen
  • Einrichtung und Unterstützung von Forscherclubs an Schulen
  • Projekttage und -wochen zu spannenden MINT-Themen
  • Unterstützung bei eigenen Projekten, zum Beispiel für Seminarfacharbeiten und Jugend Forscht/Schüler experimentieren
  • Verleih von Experimentierboxen für Lehrer*innen und AG-Leiter*innen

MINT-Region Nordthüringen

Die MINT-Region Nordthüringen umfasst die vier Landkreise Nordhausen, Eichsfeld, Kyffhäuserkreis und Unstrut-Hainich-Kreis, ein großes und ländlich geprägtes Gebiet, das sich besonders durch seine vielfältigen Naturlandschaften (Südharz, Hainich, Naturpark Kyffhäuser) auszeichnet. Das Schülerforschungszentrum Nordhausen hat sein Zuhause an der Hochschule Nordhausen gefunden. Die Hochschule hat einen ingenieurwissenschaftlichen Schwerpunkt und konzentriert sich dabei besonders auf Themen der Umwelttechnik und der erneuerbaren Energien. Dadurch ist sie ein guter Anknüpfungspunkt für die Themen des Schülerforschungszentrums, denn wir wollen Schüler*innen dafür begeistern, mithilfe von naturwissenschaftlichen Methoden ihre Umwelt und ihre Zukunft aktiv zu gestalten.

Die MINT-Region Nordthüringen macht es sich zur Aufgabe, außerschulische MINT-Bildung für alle zu ermöglichen. Dafür ist eine enge Zusammenarbeit mit Schulen, Vereinen und regionalen Unternehmen notwendig, um besonders die ländlichen Gebiete mit Angeboten abzudecken. Eigene Angebote durch Mitarbeiter*innen des Schülerforschungszentrums sollen hierbei die bereits vorhandenen Angebote von regionalen Akteuren ergänzen. In der Zukunft soll ein breites Netzwerk für MINT-Bildung entstehen, in dem sich die Akteure gegenseitig stärken, um für die Schüler*innen die bestmögliche Förderung zu ermöglichen.

Unterstützer

Gefördert durch STIFT - Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen

sowie dem Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft.

Die Marke SFZ wird mit freundlicher Genehmigung der Joachim Herz Stiftung Hamburg verwendet.