HSN als Arbeitgeberin

Die Hochschule Nordhausen bietet mit ihrem breiten Studienangebot innovative Bildungsmöglichkeiten im grünen Südharz.

In ca. 30 Studiengängen profitieren Studierende von einer hohen Qualität der Lehre, individueller Betreuung und transdisziplinären, praxisorientierten Projekten.

youtube Video
Zum Anzeigen dieses Videos ist Ihre Zustimmung erforderlich. Die Einbindung erfolgt über Dienste und Inhalte Dritter.

Als Arbeitgeberin beschäftigt die Hochschule Nordhausen in den Bereichen Lehre und Forschung Professorinnen und Professoren, Lehrkräfte für besondere Aufgaben, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Lehrbeauftragte sowie studentische und wissenschaftliche Assistentinnen und Assistenten.

Im Hochschulbetrieb wirken darüber hinaus Fachkräfte in den Feldern Medien, Administration & Verwaltung, Kommunikation, Internationales, Sprachen, Bibliotheksservices und vielen weiteren Bereichen als unerlässliches Fundament der Hochschule.

In ihrer Funktion als Hochschule für angewandte Wissenschaften bietet die HSN Bildungs- und Karriereperspektiven für Studierende, Beschäftigte und unternehmerisch Tätige.

Sie fördert ihre Angehörigen persönlich, innovativ und individuell bei der Erreichung ihrer Ziele.

Wir bieten:

Sicherheit und Wertschätzung

Als Arbeitgeberin des Öffentlichen Dienst bieten wir Ihnen ein sicheres Arbeitsverhältnis, tarifgebundene Vergütungen und einen übergesetzlichen Urlaubsanspruch.
Die jährliche Sonderzahlung und die durch unseren Personalrat sichergestellten guten Arbeitsbedingungen stellen eine Form der Wertschätzung der Arbeitskraft unserer Mitarbeitenden dar.

Familienorientierung und Gleichstellung

Damit Sie nicht zwischen Arbeit und Familienleben abwägen müssen, bieten wir Ihnen als familienbewusste Hochschule die bestmögliche Unterstützung. So ermöglichen wir Ihnen nach Rücksprache verschiedene Arbeitszeitmodelle für Ihre unterschiedlichen Lebensphasen, die Möglichkeit Ihre Arbeitszeit zu reduzieren oder zu erhöhen und ebenfalls die Option, Ihre Tätigkeiten gemäß der Vereinbarkeit von Familienleben und Beruf zu variieren.

Auf unserem Campus bieten wir bei Bedarf und nach Verfügbarkeit Kinderbetreuungsplätze an.

Als Mitglied von Karriere für Zwei und dem Dual Career Network Mitteldeutschland und dem Dual Career Netzwerk Thüringen (DCNT) unterstützen wir Sie und Ihre Familie durch unsere Kooperationen und selbst aktiv bei der beruflichen Neuorientierung in der Region.

Individueller Gestaltungsspielraum und Sinnstiftung

Als Hochschule für angewandte Wissenschaften schätzen wir Innovationskraft und Weiterentwicklungen. Für Sie bedeutet die Aufnahme einer Tätigkeit innerhalb der Hochschule Nordhausen ein Wirken mit großem Gestaltungsspielraum und Möglichkeiten, sich in verschiedensten Bereichen mit Ihren Ideen einzubringen. Auch über die Gestaltung Ihrer Arbeitszeit und die Wahl Ihres Arbeitsortes können Sie im Sinne einer Gleitzeitregelung und Vereinbarungen zu mobiler Arbeit und Telearbeit frei entscheiden.

Weiterentwicklung und Fortbildung

Um unsere Innovationskraft zu fördern, setzen wir auf die Entwicklung jedes Einzelnen und unterstützen unsere Beschäftigten bei Bestrebungen der Bildung und Weiterqualifizierung. Unsere Beschäftigten können Angebote der persönlichen und beruflichen Weiter- und Fortbildung wahrnehmen.

Diversität und Vielfalt

Wir sind bestrebt Vielfalt zu leben und die Diversität in allen Bereichen der Hochschule zu erhöhen. Interkultureller Austausch und eine gelebte Vielfalt finden sich in unseren Studien- und Arbeitsangeboten wieder.

Unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, sozialer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität sollen alle Mitglieder unserer Gesellschaft Wertschätzung statt Ausgrenzung erfahren. Die Hochschule nimmt aktuell am Diversity Audit Vielfalt gestalten des Deutschen Stifterbundes teil.
Wir fördern insbesondere die Bewerbung und berufliche Entwicklung von Frauen. Angestrebt wird zudem eine Erhöhung an barrierefreien Zugängen zu unseren Dienstgebäuden.


Als weltoffene Hochschule setzen wir ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung und positionieren uns offen gegen Rassismus und Ausgrenzung.

Gesundheit und Achtsamkeit

Für den langfristigen Arbeitserfolg jedes Einzelnen spielen die physische und psychische Verfassung eine entscheidende Rolle. Mit Präventionsmaßnahmen in den Bereichen Gesundheitsvorsorge, Stressmanagement, Sport- und Massageangeboten wollen wir Sie bestmöglich dabei unterstützen, gesund zu bleiben. Innerhalb unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir Ihnen ärztliche Untersuchungen, ergonomische Arbeitsplatzausstattungen, Test- und Vorsorgeangebote und eine finanzielle Unterstützung bei Gesundheitsleistungen wie einer Bildschirmarbeitsplatzbrille.

Zusammenarbeit und persönliches Miteinander

Innerhalb unserer Hochschule wünschen wir uns einen offenen Austausch unter unseren Mitarbeitenden und fördern die interdisziplinäre Zusammenarbeit. Der persönliche Kontakt zu allen Ansprechpersonen ist uns hierbei besonders wichtig und wird beispielsweise durch gemeinsame Mittagessen, Veranstaltungen und informelle Zusammentreffen auf dem Campus gefördert.