Studierendenforschung und Abschlussarbeiten

Das Institut für Sozialmedizin, Rehabilitationswissenschaften und Versorgungsforschung betrachtet Studierende in ihrer Rolle als Forschende als einen wichtigen Baustein, um neue Erkenntnisse in der Wissenschaft zu erhalten. Innerhalb ihrer Tätigkeiten als Projektmitarbeiter:innen, studentische Hilfskräfte oder auch insbesondere beim Erarbeiten und Verfassen von Abschlussarbeiten helfen sie mittels ihrer Beiträge wichtige Entwicklungen sowie Erkenntnisse aufzuzeigen.