Tag der Lehre 2024

Stadt, Land, Lehre - in Freiheit und Demokratie

Im vergangenen Semester hat die Hochschule Nordhausen mit dem ersten Tag der Lehre Perspektivwechsel ein neues Austauschformat ins Leben gerufen. Erfolg und Relevanz zeigten sich in den Rückmeldungen der Teilnehmenden. Nun soll es im Sommersemester 2024 gemeinsam mit der Bauhaus-Universität Weimar eine Neuauflage geben.

Tag der Lehre 2024: Kurz gesagt

Was?
 

Tag der Lehre Perspektivwechsel
Motto: "Stadt, Land, Lehre - in Freiheit und Demokratie"

Wer?
 

Hochschule Nordhausen und Bauhaus-Universität Weimar:
Studierende, Promovierende, Lehrende und Mitarbeitende

Wann?    

29. Mai 2024 ab 12:30

Wo?




 

 

 

Präsenz auf den Campus:

UND

Online über den Virtuellen Campus Thüringen

Unser diesjähriger Perspektivwechsel vollzieht sich gemäß dem Motto "Stadt, Land, Lehre  in Freiheit und Demokratie". Im Hinblick auf die Landtagswahlen in Thüringen 2024, das 75-jährige Jubiläum des Grundgesetzes und den 35. Jahrestag der Friedlichen Revolution sind das hochrelevante Themen.

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir betrachten, wie Lehre in ungesicherten Zeiten gestaltet werden kann: Wie kann Lehre auf Krisen reagieren? Was bedeutet gute Lehre im Jahr 2024? Lässt sich gute Lehre weitergeben? Wenn ja, wie? Welche Leerstellen gibt es in der Lehre? Wie und womit können sie gefüllt werden?

Diese und weitere Fragen können im Rahmen des Tages der Lehre aufgegriffen und diskutiert werden - nutzen Sie die Gelegenheit, bringen Sie Ihre Perspektive ein und tauschen Sie sich gemeinsam darüber aus, wie wir Lehre heute und in Zukunft an Thüringer Hochschulen gestalten wollen!

Ablauf

Den Tag der Lehre möchten wir gerne gemeinsam mit der Bauhaus-Universität Weimar im Rahmen einer hybriden Veranstaltung beginnen. Nach einführenden Worten tauchen wir thematisch ein mit einer Podiumsdiskussion von Lehrenden und Studierenden zu den Wechselwirkungen zwischen Lehre, Lernen und Gesellschaft. Leitende Fragen werden sein: Welchen Beitrag können Lehren und Lernen zur Förderung von Demokratie und Freiheit leisten? Wie nehmen wir Impulse auf, wie geben wir Impulse in die Gesellschaft?

Nachfolgend laden verschiedene Impulsbeiträge, Workshops und Diskussionsrunden dazu ein, sich mit einzelnen Themen vertieft zu beschäftigen. Diese Angebote finden auf dem Campus von einer der kooperierenden Hochschulen statt und werden durch hybride und digitale Formate ergänzt.

Über den Tag der Lehre wird es verschiedene asynchrone Angebote und Projekte geben, die Sie individuell aufsuchen können.

Wir werden den Tag der Lehre alle gemeinsam mit einer Abschlussveranstaltung beenden.

Programm

Hier können Sie in Kürze detaillierte Informationen zum Programm finden.

Anmeldung (hochschulintern)

Hier können Sie sich in Kürze zu den Angeboten des Tages der Lehre anmelden.

Die Teilnahme wird kostenfrei sein.

>>>>> Einblicke in den Tag der Lehre 2023