Bewerbung > Austauschstudierende

Wenn ihr euch für ein Austauschsemester in Nordhausen interessiert, aber nicht genau wisst, wie ihr dabei vorgehen sollt, dann seid ihr hier genau richtig. Hier erfahrt ihr, wie ihr euch für ein Austauschstudium an der Hochschule Nordhauen bewerben könnt.

Wann kann ich mich bewerben?

Bitte macht eure Bewerbung bis zum 15. Juni (für das folgende Wintersemester) bzw. bis zum 15. Januar (für das folgende Sommersemester) fertig.

Wie kann ich mich bewerben?

Interessierte Austauschstudierende gehen bitte auf das International Office ihrer Heimathochschule zu. Dieses nimmt dann Kontakt zu unserem International Office auf und teilt uns mit, dass ihr Interesse an einem Austausch habt (ihr werdet "nominiert").

Wenn ihr dann eine Zusage von der HSN erhaltet, lest ihr bitte die Datenschutzinformationen im Rahmen der Nutzung von "Mobility-Online" und bewerbt euch über unser Online-Bewerbungssystem:

  1. Erasmus+ Students Incoming
  2. Worldwide Students Incoming

Um die Bewerbung abzuschließen, müssen folgende Dokumente hochgeladen werden:

  1. Learning Agreement (wenn nicht von der Heimathochschule zur Verfügung gestellt)
  2. Transcript of Records von der Heimathochschule
  3. Antrag auf Unterbringung im Studentenwohnheim
  4. Thoska-Antrag
  5. 1 Passbild (im jpg-Format)
  6. Scan der Europäischen Krankenversicherungskarte (EHIC) für Studierende aus Europa

Welche Sprachkenntnisse sollte ich mitbringen?

Grundsätzlich ist die Unterrichtssprache Deutsch. Die Hochschule Nordhausen bietet aber auch einige englischsprachige Lehrveranstaltungen an.

Um dem Unterricht folgen zu können, empfehlen wir internationalen Studierenden mindestens B2 für Deutsch und/oder Englisch.