Digitale Bibliothek Thüringen

Die Digitale Bibliothek Thüringen (DBT) ist eine gemeinsame Plattform der Thüringer Hochschulen und dient dem elektronischen Veröffentlichen und der Langzeitarchivierung multimedialer Inhalte.

Das Publizieren von Inhalten in der Digitalen Bibliothek Thüringen ist kostenfrei möglich und bietet eine weltweite Verfügbarkeit und Auffindbarkeit der hochgeladenen Inhalte. Außerdem ist die Zitierfähigkeit durch konstante Adressen gewährleistet.

Neben Dokumenten, Videos, Audiomitschnitten und Daten aus Forschung und Lehre können auch wissenschaftliche Abschlussarbeiten in die Digitalen Bibliothek Thüringen eingestellt werden.

Außerdem haben Lehrende die Möglichkeit, digitale Semesterapparate mit ausgewählten Materialien zu erstellen und diese passwortgeschützt an die Teilnehmer einer Vorlesung freizugeben.

Die Digitale Bibliothek Thüringen kann mittels einer einfachen bzw. erweiterten Suche durchsucht werden, bietet aber auch die Möglichkeit, in den Inhalten einzelner Einrichtungen oder nach bestimmten Dokumenttypen, Sachgruppen und Personen zu blättern.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an: André Schäfer, E-Mail: andre.schaefer@hs-nordhausen.de, Tel.: 03631 / 420-189.

Der Zugang ist über den folgenden Link möglich: https://www.db-thueringen.de/content/index.xml

FAQs: https://www.db-thueringen.de/content/top/faq.xml

Vertragsbedingungen:https://www.db-thueringen.de/content/publish/contract.xml

Veröffentlichen einer Abschlussarbeit

Für das Veröffentlichen einer Bachelor- oder Masterarbeit in der Digitalen Bibliothek Thüringen (DBT) wird eine vom Studierenden und Prüfer ausgefüllte und unterschriebene Einverständniserklärung benötigt, die zusammen mit der elektronischen Abschlussarbeit (im PDF-Format) in der Bibliothek eingereicht wird.

Die Veröffentlichung der elektronischen Abschlussarbeit erfolgt umgehend durch die Hochschulbibliothek. Nach der Veröffentlichung wird Ihnen per E-Mail die URL mitgeteilt, mit der Sie den direkten Zugriff auf Ihre Abschlussarbeit erhalten.