FHN-Impulse - Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Maria Borcsa

Nordhausen (FHPN) Im Rahmen der Vortragsreihe "Impulse", die von Fachhochschule, Stadt Nordhausen und dem Wissenschaftlichen Verein - Förderverein der Fachhochschule Nordhausen getragen wird, wird Frau Prof. Dr. Maria Borcsa ihre Antrittsvorlesung an der Fachhochschule Nordhausen halten. Die Veranstaltung beginnt am Dienstag, 17.01.2006, 18:00 Uhr im Hörsaal 3, Haus 25. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Gelegenheit zur Diskussion mit der Referentin.

Frau Prof. Dr. Maria Borcsa

"Die heilende Kraft der Sprache - Von Freuds talking cure zu modernen Formen der Psychotherapie und Beratung", lautet der Titel ihres Vortrages. Als Psychologin verspricht Professorin Borcsas Vortrag Einblicke in die menschliche Seele und Aufklärendes über ihre Heilung. Dabei möchte sie die Sprache als Medium der Heilung historisch, lösungsorientiert aber auch im Rahmen des sozialen Kontextes der Patienten betrachten.

Die Fachhochschule Nordhausen schätzt sich glücklich, Frau Borcsa für die Professur Klinische Psychologie im Studiengang Gesundheits- und Sozialwesen gewonnen zu haben, bringt sie doch aus ihren wissenschaftlichen Stationen Mainz, Freiburg, Wales und Strasbourg eine fundierte Lehrbefähigung mit. Daneben hat sie aber auch mehrjährige berufliche Praxiserfahrung sowohl aus dem Klinikbereich als auch aus ihrer eigenen Therapeutenpraxis, die sie nun den Studierenden der FH vermittelt.

Die Veranstalter laden hierzu alle Interessierte herzlich ein.

Pressemitteilung 04/2006